If you would like to contact one of our directors, please write to our e-mail address info@taiyo-europe.com.
We will make sure they get your message! Thank you for your interest. CLOSE

ETFE

Langlebig, hochtransparent und sehr leicht.

ETFE (Ethylen Tetrafluorethylen) ist langlebig, hochtransparent und sehr leicht im Vergleich zu Glasstrukturen. ETFE gilt als Material der Wahl für traditionelle Oberlichtanwendungen an Langspannkonstruktionen und Gebäudefassaden.

ETFE

ETFE wird in Gebäuden als zwei- oder dreilagiges, luftgefülltes Kissen oder als einlagige, kabelgestützte Konstruktion verwendet. Bei Verwendung als luftgefülltes Kissen wird die ETFE-Folie von einem leichten Aluminiumrahmen getragen. Aufgrund seiner Leichtigkeit kann ETFE dort eingesetzt werden, wo große Glasflächen zu schwer wären, wobei es Licht durchlässt und auch die inneren Gebäudebedingungen sowie die Wärme- und Schalldämmung verbessert. Darüber hinaus können die Kissen mit elektronischen Geräten und LEDs installiert oder mit verschiedenen Farben und Designs bedruckt werden, um eine komplexe Dekoration und Beleuchtung der Gebäudefassade zu gewährleisten.

WELCHE VORTEILE HAT ETFE?

  • Außergewöhnliche Lichtdurchlässigkeit - ETFE-Filme können hochtransparent sein (von 90% bis 95%) und das Durchschei-nen von UV-Strahlen ermöglichen, die für die Förderung der Photosynthese ver-antwortlich sind und so das Pflanzenwachstum fördern.
  • Solarregulierung/Schattierung - ETFE-Foliensysteme können eine Reihe von Mustern auf einer oder mehreren Schichten enthalten, um ihre Sonnenleistung zu verändern. Die Folie wird mit ver-schiedenen Standard- oder benutzerdefinierten Mustern bedruckt. Farben können auf verschiedene Arten eingeführt werden, unabhängig davon, ob sie während des Extrusionsprozesses der Folien angewendet werden um eine gleichmäßige Tö-nung in verschiedenen Farbtönen von Rot bis Violett zu erzielen, oder um Beleuch-tung mit unbegrenzten Farboptionen hinzuzufügen.
  • Elastizität - ETFE-Filme sind sehr elastisch (bis zu 600% an der Bruchstelle), aber dennoch strukturell beständig. Die Zugfestigkeit an der Grenze der Elastizität / Plastizität be-trägt 21-23 N / mm², aber die Zugfestigkeit bis zum Bruchpunkt beträgt 52 / Nmm². Für die Strukturberechnung wird üblicherweise eine Grenze von 15 N / mm² kon-servativ angenommen.
  • Langlebigkeit - ETFE wird selbst unter Umweltverschmutzung, UV-Licht, aggressiven Chemikalien oder extremen Temperaturschwankungen, nicht abgebaut.
  • Akustik - ETFE-Filme haben eine akustische Übertragung von ungefähr 70%.
  • Nachhaltigkeit/ Energieeffizienz - Vom Extrudieren der Folie bis zum Transport zur Baustelle, wird im Vergleich zu anderen vergleichbaren Verkleidungsmaterialien, wenig Energie verbraucht, wodurch der gesamte CO2-Fußabdruck verringert wird. Darüber hinaus verbessert die Beschaffenheit des Produkts die Gebäudephysik durch Isolierung und Tages-licht und trägt somit zum globalen Niedrigenergieaspekt des Gebäudes bei.
  • Kosteneffizienz - Aufgrund des geringen Gewichts von ETFE, können Unterbau-Trägersysteme und Betonfundamente effizienter gestaltet werden. ETFE-Systeme bieten auch viel na-türliches Tageslicht und minimieren so die Energiekosten, weil sie den Bedarf nach zusätzlicher Innenbeleuchtung senken.
  • Recycelbar - Leicht recycelbar, können Abfälle aus dem Herstellungsprozess, oder sogar alte ETFE-Elemente, zu neuen ETFE-Produkten, wie „Tubing Com“, umgeformt werden.

 

Wir freuen uns über
Ihre Anfrage!

 
Deutsch